Erweiterte SucheSitemap
logo
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
 
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
 
banner_Studienliteratur

Online

Verlauf

 

Wohn- und Geschäftsraummiete

Beraten und Prozessieren im Immobiliarmietrecht
Wohn- und Geschäftsraummiete
CHF248.00
green lieferbar
ISBN 978-3-7190-3432-0
Erscheinungsjahr 2016
Auflage 1. Auflage
Seiten 832
Produktart Buch
Einbandart gebunden
Sprache Deutsch

In kompakter und gleichwohl umfassender Form stellt dieser neue Band aus der Reihe «Handbücher für die Anwaltspraxis» eine Anleitung zum Umgang mit konkreten Einzelfragen des Wohn- und Geschäftsraummietrechts dar, die in der Praxis immer wieder Kopfzerbrechen bereiten.

Die Autorinnen und Autoren lassen die Leser an ihrem reichen Fundus an persönlichen Erfahrungen teilhaben und weisen auf knifflige Rechtsfragen, zu erwartende Einwendungen und Risiken hin. Gleichzeitig erteilen sie Rat und Hinweise, wie Fallgruben vermieden werden können. Ausgangspunkt der praxisbezogenen Schilderungen sind Rechtsprechung unterschiedlicher Instanzen und mietrechtliche Standardliteratur. Beides wird kritisch diskutiert. So dient das Buch den beratenden und prozessierenden Praktikern auf Mieter- und Vermieterseite sowie rechtsanwendenden Behörden und Immobilienverwaltungen als Nachschlagewerk zum Thema.

Inhalt: Ratgeber in Fragen der Mietzinsgestaltung, des Kündigungsschutzes (einschliesslich Mieterstreckung) und der Mängelrechte, die den Praktiker täglich beschäftigen; Spezialfragen im Bereich der Übertragung von Mietverträgen, der vorzeitigen Rückgabe des Mietobjektes, der Untermiete; nicht alltägliche Themen wie die Zulässigkeit von Koppelungsgeschäften, «Schlüsselgelder», Rohbaumiete und sogenannten Triple-Net-Mietverträge; prozessuale Aspekte wie Vertretungsrecht vor Schlichtungsbehörde und Gericht, Berechnung von Streitwerten, Möglichkeiten der Streitverkündung und Widerklagen.

Wohn- und Geschäftsraummiete

Drucken