Erweiterte SucheSitemap
logo
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
 
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
 
banner_Studienliteratur

Online

Verlauf

 

Parlament - Ort der politischen Entscheidung

Legitimationsprobleme des modernen Parlamentarismus ? dargestellt am Beispiel der Bundesrepublik Deutschland
eBook Parlament - Ort der politischen Entscheidung
Dieser Titel ist mit einem DRM-Schutz ausgestattet. Sie können diesen Titel nur mit einem EPUB- und DRM-fähigen Gerät lesen.
CHF84.00
green lieferbar
ISBN 978-3-7190-3254-8
Erscheinungsjahr 2011
Auflage 1. Auflage
Seiten 657
Produktart eBook (EPUB)
Einbandart Electronic Book
Sprache Deutsch

Der grundlegende Wandel des Verhältnisses von Staat und Gesellschaft in einer komplexer werdenden Welt und die Vielfalt der bundesstaatlichen und europäischen Mehrebenenverwaltung haben den Steuerungs- und Kontrollanspruch von Parlament und Regierung verändert. Aus seiner umfassenden Analyse zieht der Autor den Schluss, dass in den international und europäisch verflochtenen staatlichen Demokratien die vom Volk gewählten Parlamente ihren politischen Repräsentationsauftrag nur dann erfüllen können, wenn sie ihre Anpassungs- und Legitimationsprobleme selbst bewältigen und sämtliche Möglichkeiten ausschöpfen, um auf die politischen Grundsatzentscheidungen im Bereich der Gesetzgebung und des Haushalts wieder stärker Einfluss zu nehmen und attraktive Rahmenbedingungen für eine gedeihlicheund nachhaltige Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft zu setzen.

Gedruckte Ausgaben

Dieser Download-Artikel entspricht folgenden gedruckten Artikeln:

Weber, Quirin, Dr. iur.

Parlament - Ort der politischen Entscheidung?

ISBN 978-3-7190-3123-7

2011, Helbing Lichtenhahn Verlag,...

Buch, broschiert

green lieferbar 

CHF98.00

Parlament - Ort der politischen Entscheidung

Drucken