Erweiterte SucheSitemap
logo
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
 
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
 
banner_Studienliteratur

Online

Verlauf

 

Interkantonales Steuerrecht

Kommentar zum Schweizerischen Steuerrecht
Interkantonales Steuerrecht
CHF198.00
green lieferbar
ISBN 978-3-7190-2299-0
Erscheinungsjahr 2011
Auflage 1. Auflage
Seiten 575
Produktart Buch
Einbandart gebunden
Sprache Deutsch

Interkantonales Steuerrecht - erstmals umfassend uns systematisch kommentiert

 

Dieses Werk kommentiert topaktuell das in Art. 127 Abs. 3 BV verankerte Verbot der interkantonalen Doppelbesteuerung. Weil der Bundesgesetzgeber bisher weitgehend darauf verzichtet hat, diesen
Verfassungsgrundsatz in ein Bundesgesetz umzusetzen, wird dieses Doppelbesteuerungsverbot durch die Rechtsprechung des schweizerischen Bundesgerichts bestimmt. Umso wichtiger ist für die Rechtsuchenden
die systematische Einordnung dieser Bundesgerichtspraxis, der wenigen im StHG und in anderen Erlassen zu findenden Doppelbesteuerungsnormen sowie der Praxis der Steuerbehörden (insbesondere die Kreisschreiben der Schweizerischen Steuerkonferenz). Darüber hinaus enthält der Band eine kritische Auseinandersetzung mit der heutigen Rechtslage sowie zahlreiche Vorschläge zur Lösung von Fragen, zu denen sich das Bundesgericht bisher noch nicht geäussert hat.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • erste umfassende und systematische Darstellung des interkantonalen Steuerrechts
  • topaktuelle Kommentierung des kantonalen Doppelbesteuerungsverbots (Art. 127 Abs. 3 BV)
  • Praxisnutzen und wissenschaftliche Kompetenz
  • zahlreiche Beispiele, zusammenhängende Darstellungen und Übersichten

Interkantonales Steuerrecht

Drucken