Erweiterte SucheSitemap
logo
Ihr Warenkorb enthält keine Artikel.
 
Ihre Merkliste enthält keine Artikel.
 
banner_Studienliteratur

Online

Verlauf

 

La criminalité financière - Finanzkriminalität - Financial Crime

Actes du 60e Cours international de criminologie (franzoesisch/deutsch/englisch)
La criminalité financière - Finanzkriminalität - Financial Crime
CHF48.00
green lieferbar
ISBN 978-3-7190-2104-7
Erscheinungsjahr 2002
Auflage 1re édition / 1. Auflage
Seiten 210
Produktart Buch
Einbandart broschiert
Sprache Mehrsprachig

Ce volume réunit les actes du 60e Cours international de criminologie (Neuchâtel, 18-20 octobre 2001). Ce fut l’occasion de traiter en Suisse, pays qui en est particulièrement touché et conscient de l’être, la criminalité financière, fléau pernicieux dont les auteurs menacent nos sociétés, populations, institutions et pratiques. Les organisateurs du Cours ont choisi de le faire sous forme d’interfaces entre praticiens et chercheurs couvrant tous les aspects du thème, de la prévention à la répression, en passant par les différentes formes du contrôle social. Leur ambition était grande: créer un véritable forum, lieu de contacts, d’échanges entre spécialistes, mais aussi, lieu d’initiation et d’information entre intéressées, destiné aux étudiants avancés et à ceux qui, dans leur carrière, sont confrontés aux renards et aux requins de la finance, autant qu’à leurs victimes. 
Das vorliegende Werk enthält die Vorträge der in Neuenburg (18-20. Oktober 2001) durchgeführten 60. Tagung zur Internationalen Kriminologie. Es war dies die Gelegenheit zur Diskussion über Finanzkriminalität in einem Land, das in besonderer Weise von dieser schädlichen, unserer Gesellschaft bedrohenden Geissel betroffen ist. Die Tagungsveranstalter haben zu diesem Anlass Praktiker und Wissenschafter eingeladen, die unterschiedlichste Aspekte dieses Themas, von der Prävention und Repression bis hin zu den verschiedenen Formen der sozialen Kontrolle, ausleuchteten. Dabei verstand sich die Tagung gleichzeitig als Kontaktstelle, Austauschforum für Spezialisten sowie Anlaufstelle für Interessierte, Studenten und Betroffene, die auf die einer oder andere Weise mit der Finanzkriminalität konfrontiert sind. 

La criminalité financière - Finanzkriminalität - Financial Crime

Drucken